top of page

Praxisurlaub

IMG_0580_edited.jpg

vom 15.08.2022 bis einschließlich 29.08.2022

Praxisvertretung:

Gemeinschaftspraxis Egelseder

Teisendorfer Straße 17 a in Laufen

Bitte telefonische Anmeldung unter

08682 - 482

Ausbildung zur MFA

Für das neue Ausbildungsjahr 2022 bieten wir eine Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten – MFA (m/w/d) an.

 

Dein Profil:

  • Du hast einen qualifizierten Hauptschulabschluss oder die Mittlere Reife/den Realschulabschluss.

  • Du hast Spaß am Umgang mit Menschen zeigst Einfühlungsvermögen und bist teamfähig.

  • Du bist motiviert, engagiert und zuverlässig.

Wir bieten:

  • Ein Abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet

  • Ein gutes Betriebsklima in einem engagierten Team

  • Vergütung nach Gehaltstarifvertrag für Medizinische Fachangestellte

 

 

Für erste Fragen steht Dir unsere Praxismanagerin, Frau Simone Streitwieser

unter Tel: 08685 / 7434 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung gerne per E-Mail an: 

 hausarztpraxis-kirchanschoering@hotmail.com

Alternativ sende Deine Bewerbungsunterlagen per Post an:

Hausarztpraxis Kirchanschöring

Georg-Rinser-Weg 3

83417 Kirchanschöring

Rezeptanforderungen

Rezepte.jpg

 

Rezepte und Überweisungen  per E-Mail anfordern

rezept@hausarztpraxis-kirchanschoering.de

Rezepte und Überweisungen sind am Folgetag ab 10:30 in der Praxis abholbereit

Jetzt FSME Impfschutz überprüfen!

62200630_2.jpg

Bild: KVB

NICHT VERGESSEN: IMPFSCHUTZ AUFBAUEN – UND AUFFRISCHEN LASSEN

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt die Impfung gegen FSME allen Personen, die sich in FSME-Gebieten aufhalten oder dort wohnen und von Zecken gestochen werden könnten. Dies gilt für alle, die sich in der Natur aufhalten wie Spaziergänger, Camper, Radfahrer, Jogger, aber auch Forstarbeiter und Beschäftigte in der Landwirtschaft. Auch Stadtparks und Gärten sind Lebensräume für Zecken.

Für gefährdete Bevölkerungsgruppen übernehmen innerhalb Deutschlands in der Regel die Krankenversicherungen die Kosten der Impfung. 

Unser Team sucht Verstärkung!

Für unsere allgemeinmedizinische Praxis suchen wir ab 01. September 2023 einen Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit als:

 

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

in Teilzeit für 8-12h pro Woche

 

Zu Ihren Tätigkeiten gehören die klassischen Aufgaben:

  • Assistenz bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen

  • Umfassende Patientenbetreuung

  • Blutabnahme und Labortests

  • Terminkoordination und Telefonate

  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen (MFA)

  • Freude am Umgang mit Menschen

  • Gute Kommunikationsfähigkeit und patientenorientiertes Auftreten

  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

  • Interesse am Umgang mit moderner IT

Unser Angebot:

  • Arbeiten in einem motivierten und sympathischen Team

  • attraktive und leistungsgerechte Vergütung

  • Arbeitszeit ausschließlich am Vormittag

 

Wenn Sie eine neue Herausforderung in einer modernen Praxis mit einem freundlichen Team und sehr guter Arbeitsatmosphäre suchen, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Informationen zur COVID-19 Impfung

 

Fragen zur Corona-Impfung an Prof. Thomas Glück, Infektiologe der Kliniken Südostbayern, Dr. Joachim Leßke, Leiter Impfzentrum Berchtesgadener Land und Dorotheé Springer, Kinderkrankenpflegerin für Intensivpflege.

Ein Film der Landratsämter Traunstein und Berchtesgadener Land sowie der Kliniken Südostbayern AG.

Termine Corona-Impfbus

2021-03-14 21_32_52-Window.png

Bild: Landratsamt Traunstein

 

Aktuell festgelegte Termine und Standorte des Impfbusses:

https://www.traunstein.com/aktuelles/meldungen/standort-impfbus

Laborschnelltest

cube.jpg

 
Ab sofort steht in unserer Ein Gerät (Eurolyser Cube S) zur Schnelltestung der Entzündungsmarker (CRP) und der Herzinfarktmarker (Troponin I) zur Verfügung.

Diese, auch Point of Care Testung, genannte Methode ermöglicht die Bestimmung von Entzündungswerten und Herzinfarktparametern auch außerhalb der Laborzeiten, und hilft so rasche Therapieentscheidungen zu treffen.

Grippeschutzimpfung

Impfstoff.jpg

 

Die Grippeschutzimpfung ist ab sofort verfügbar.

Insbesondere für Menschen über 60 Jahre oder mit chronischen Erkrankungen wie z.B. Asthma, COPD oder Diabetes, aber auch medizinisches Personal, Bewohner von Senioreneinrichtungen und deren Kontaktpersonen wird die Impfung empfohlen.

Bitte denken Sie an Ihren Impfausweis, so können wir prüfen, ob noch andere Impfungen aufgefrischt werden sollten.

bottom of page